Die BLZK informiert - Ihr Zahnarzt berät

Mundhygiene zu Hause

Handzahnbürste oder elektrische Zahnbürste?

Erfahren Sie hier, welche Zahnbürste für Sie geeignet ist und mit welchen Putztechniken Sie sehr gute Ergebnisse erzielen können.

Zahnseide richtig anwenden

Welche Instrumente zur Zahnzwischenraumreinigung gibt es? Wie wird Zahnseide richtig benutzt?

Welche Zahnpasta passt zu mir?

Zahncreme und Inhaltsstoffe. Wozu werden Bestandteile wie Flourid, Putzkörper, Tenside/Schaummittel, Konservierungsmittel oder Feuchthaltemittel eigentlich benötigt?

Zungenreinigung – sinnvolle Mundpflege

Tipps zur Zungenreinigung und zu Zungenreinigern, mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung zur Reinigung der Zunge. Und warum die Zungenreinigung als tägliche Ergänzung zum Zähneputzen, Sie vor Mundgeruch schützen kann.

So geht Zähneputzen nach der KAI-Technik

Kindgerechte Anleitung mit Bildern zum Ausdrucken

Zahnspange reinigen

Immer mehr Erwachsene lassen sich kieferorthopädisch behandeln und tragen Zahnspangen. Mit der Reinigung von Mundhöhle und Zahnspange trägt der Patient aktiv seinen Teil zum Erfolg der Behandlung bei. Mit einigen Tipps und kleinen Hilfsmitteln wird das neue Vorgehen schnell zur Routine.

Pflegetipps für Zahnersatz

Die dritten Zähne benötigen besondere Pflege, damit sie ihre wichtigsten Funktionen – das Kauen und Sprechen – erfüllen können. Eine gute Mundgesundheit ist auch im Alter wichtig und sie trägt entscheidend zur Lebensqualität bei. Außerdem bedeutet eine gute Mundgesundheit ein Stück Lebensqualität.

Richtig Putzen mit der Dreikopfzahnbürste

Anleitung, Tipps und Lernkarte zum Ausdrucken
 

Veränderungen im Alter

Es gibt Mund- und Zahnkrankheiten, die vor allem für Menschen ab 50 Jahre ein Thema sind. Warum es wichtig ist diese Krankheiten zu erkennen und zu behandeln, lesen Sie hier.

mehr


Hilfsmittel für die Mundpflege im Alter

Im Alter fällt gründliche Mundhygiene zunehmend schwerer. Bestimmte Hilfsmittel können Senioren – und ihren pflegenden Angehörigen – die Mundpflege erleichtern.

Fluoride: wirksamer Schutz vor Karies

Wie wirken Fluoride? Welche Fluoridierungsmaßnahmen gibt es? Schadet die erhöhte Fluoridaufnahme in der Schwangerschaft der Intelligenz des Kindes?

Kaugummikauen ist Kariesprävention

Ob unterwegs, im Büro oder in der Schule: Wenn nach dem Essen keine Zahnbürste zum Zähneputzen zur Hand ist, kann das Kauen von Zahnpflegekaugummis eine Alternative sein. Die richtige Wahl des Kaugummis ist die Voraussetzung für die Prophylaxe für zwischendurch. Worauf ist noch zu achten?

Zahngesund essen und trinken

Die Ernährung spielt für die Zahngesundheit eine wichtige Rolle. Zucker und Säure schaden den Zähnen. Dabei ist allerdings nicht nur die Menge entscheidend, sondern auch wie häufig Zucker gegessen wird. Wie ernährt man sich also zahngesund?

Kinder zahngesund ernähren

Die Ernährung spielt für die Zahngesundheit eine wichtige Rolle. Zucker und Säure schaden den Zähnen. Dabei ist allerdings nicht nur die Menge entscheidend, sondern auch wie häufig Zucker gegessen wird. Erfahren Sie hier mehr zur zahngesunden Ernährung.

Den Zahnwechsel beim Kind begleiten

Was passiert in welchen Wechselphasen? Wie kann der Zahnwechsel begleitet werden?

Die richtige Pflege von Kinderzähnen

Die Zahnpflege beginnt, sobald der erste Milchzahn durchgebrochen ist. Damit das Zähneputzen von Anfang an fester Bestandteil des Alltags wird, sind die Eltern gefordert, ihr Kind behutsam und spielerisch an die Mundpflege heranzuführen.

Gesunde Zähne im Urlaub

Vorsorge ist besser als Akutbehandlung. Das gilt auch für gesunde Zähne im Urlaub. Hier gibt es Tipps, wie Urlauber ihre Zähne auf die Reisezeit vorbereiten können, welche Zahnpflegemittel in den Koffer gehören und wer im zahnmedizinischen Notfall im Urlaub weiterhilft.

VOILA_REP_ID=C1257FBC:002D4540