Die BLZK informiert - Ihr Zahnarzt berät

Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V.

Hilfe für Patienten

Patienten ohne Versicherungsschutz erhalten über das Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V. kostenfreie zahnmedizinische Hilfe. Ganz gleich aus welchen Gründen der Versicherungsschutz fehlt, jeder wird behandelt. Arme, Obdachlose, Migranten und deren Kinder können sich an das Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V. wenden. Die Behandlung erfolgt in Absprache mit den Behörden unbürokratisch und anonym.

Die zahnärztliche Praxis befindet sich in der Malteser-Migranten-Medizin in München. Dort wird die Behandlung von Zahnärzten ehrenamtlich und uneigennützig durchgeführt. Das HZB wurde 2011 unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Landeszahnärztekammer gegründet.

Praxisadresse

Zahnärztliche Praxis für Nichtversicherte
c/o Malteser-Migranten-Medizin
Streitfeldstraße1
81673 München

Telefon: 089 43608-411
Fax: 089 43608-419

Karte auf www.hilfswerk-zahnmedizin-bayern.de

Behandlungszeiten

Dienstag 9.30 bis 12.30 Uhr
Donnerstag 15.30 bis 17.30 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig, Die Praxis kann einfach während der Sprechzeiten aufgesucht werden.

Unterstützen Sie das HZB!

Alle Infos zum Projekt, zur Mitgliedschaft, zu Spendenmöglichkeiten oder zum Hilfsangebot des HZB in weiteren bayerischen Städten außer München unter:

www.hilfswerk-zahnmedizin-bayern.de

VOILA_REP_ID=C1257FBC:002D4540